Immer in Bewegung. Aber immer im Blick.

14. September 2016

AHP Merkle bewegt. Und setzt neue Maßstäbe. Mit der von uns neuerdings angebotenen kostenlosen Sendungsverfolgung behalten Sie immer den Überblick über Ihre Sendung. So wie Sie es von Versendern wie Amazon oder Zalando gewohnt sind.

„Sobald die Sendung unser Haus verlassen hat, haben wir von AHP Merkle keinen Zugriff mehr“, sagt Bernd Strobel, Versandleiter bei AHP Merkle. „Da gab es schon mal einen toten Winkel oder einen weißen Fleck auf der Landkarte.“

Das ändert sich nun. „Jetzt können unsere Kunden die Ware jederzeit verfolgen“, so Strobel. „Sobald die Ware an den Spediteur oder den Paketdienstleister übergeben wurde, ist der Lieferschein online abrufbar und der aktuelle Status der Sendung nachzuvollziehen.“

Im System sind alle relevanten Informationen hinterlegt – angefangen bei der gewünschten Mailadresse für die Sendungsverfolgung. Auf Wunsch kann die im System hinterlegte E-Mail-Adresse geändert werden. Hier bedarf es nur eines Hinweises des Kunden. Eine kurze Info mit der gewünschten E-Mail-Adresse an versand@ahp.de und schon kommt der gewünschte Link bei der richtigen Person an.

Schnelligkeit und Präzision sind bei AHP Merkle keine Gegensätze. Mit seinem Schnelllieferprogramm setzt das inhabergeführte Unternehmen heute schon Maßstäbe, was die Lieferkette vom Auftrags- bis zum Wareneingang angeht. „Eine zuverlässige und vorausschauende Sendungsverfolgung war für uns der nächste logische Schritt“, findet auch AHP-Geschäftsführer Christen Merkle.

 

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Vollautomatisches Reporting von Tracking- und Statusinformationen
  • Alle sendungsrelevanten Daten auf einen Klick
  • Download-Funktion Ihres Lieferscheins
  • Optimiertes Supply-Chain-Management durch individuelle Datenpflege

 

Sollten Sie Fragen zum Thema haben, dürfen Sie sich natürlich gerne direkt an uns wenden.

Ihr Ansprechpartner:

 

Bernd Strobel
Versandleiter bei AHP Merkle

Telefon:         +49 7665 4208-350
Mail:               versand@ahp.de