„WIR WOLLEN DEN ERFOLG UNSERER KUNDEN VORANTREIBEN!"

 

Unsere Mission ist so einfach wie anspruchsvoll: Wir wollen den Erfolg unserer Kunden vorantreiben. Für dieses Ziel entwickeln, konstruieren und fertigen wir bereits seit 1973 hochwertige, weltweit nachgefragte Hydraulikzylinder. Unser permanentes Streben nach Perfektion über die gesamte Prozesskette hinweg ermöglicht dabei Produkte, die immer auch perfekt zu den hohen Ansprüchen unserer Kunden passen - seien diese nun aus dem Werkzeug-, Formen-, oder Maschinenbau, dem Aluminiumdruckguss, dem Entgratwerkzeugbau, Hydroforming, Stanzwerkzeugbau oder anderen Branchen.

Viele unserer individuell entwickelten Zylinder zählen in der Branche zum Standard - ein Standard, der das Ergebnis einer modular aufgebauten Sortimentspolitik ist und für unsere Kunden Individualität bei gleichzeitig hoher Wirtschaftlichkeit und schnelle Verfügbarkeit bedeutet. Ein herausragender Status, der ohne unsere mehr als 260 Mitarbeiter an unserem Stammsitz in Gottenheim und in unseren Vertriebsniederlassungen in Hongkong und Suzhou (China) sowie Guissano (Italien) und Marhina Grande (Portugal) undenkbar wäre. Aber auch ein Status, der uns ein internationales Engagement in Europa, Amerika, Asien und Indien ermöglicht.

Seit 2010 nutzen wir ein vollkommen neu konzipiertes, zwischenzeitlich mehrfach erweitertes Gebäude in Gottenheim. Seit November 2019 zusätzlich in dem neu, direkt daneben auf dem insgesamt 44.037 m² großen Firmengelände errichteten Werk 2. Wesentliches Ziel dabei: Interne Wege optimieren und den Warenfluss verbessern. Die insgesamt 60 Kilometer verlegten Netzwerkkabel verteilen sich auf eine Gesamtfläche von 10.000 m² Verwaltung und Produktion und die nun zur Verfügung stehenden 68.700 Kubikmeter umbauter Raum ver­binden die Ideen und Kompetenzen von Mitarbeitern, die hochmotiviert an einem gemeinsamen Ziel arbeiten: dem Erfolg für unsere Kunden.

Die Basis unseres Erfolges? Als familien­geführtes Unternehmen pflegen und glauben wir an Werte. Und wir leben diese Werte. Die AHP-DNA ist speziell und einzigartig. Neben Werten wie Kontinuität, Integrität und Nachhaltigkeit verstehen wir darunter auch Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Offenheit, Klarheit. Obwohl auch wir wirtschaftlich agieren und erfolgreich sein müssen, pflegen wir dennoch ein Denken, das sich nicht an Quartalen, sondern an Generationen orientiert: Ideelle Werte, die gerade ein einer schnelllebigen Welt immer unverzichtbarer werden und die jedoch gleichzeitig die Voraussetzung dafür schaffen, dass die geforderte Qualität entstehen kann – eine Qualität, die bei uns keinerlei Kompromisse kennt.

Zielführend auch für unsere interne Kultur: Bei uns findet nicht nur ein tagtäglicher Dialog zwischen den Fachdisziplinen statt, sondern insbesondere auch zwischen den Generationen. Es ist gleichsam unsere Erfahrung wie auch unsere Überzeugung, dass bewährte Methoden und frische Inspiration zusammengehören. Die in 2018 und 2019 neu gebildete Organisationsstruktur fördert dies zusätzlich: Wir arbeiten in Teams und haben die Abteilungsleiter abgeschafft. Durch die Integration jedes einzelnen Mitarbeiters auch in der Entscheidungsfindung entstehen nie zuvor gekannte Impulse, dank denen zukunftsweisende Entscheidungen getroffen werden.





UNSER WEG

Wir wissen: Qualität setzt sich durch. Deshalb können sich unsere Kunden jederzeit und hundertprozentig auf unsere Hydraulikzylinder verlassen.

Wir erschließen mit unseren innovativen Antriebslösungen neue Anwendungen im Werkzeugbau, im Formenbau und im Maschinenbau. Damit erweitern wir die konstruktiven Möglichkeiten unserer Kunden.

Wir begegnen einander mit Wertschätzung und Respekt. Dieses familiäre Miteinander ist die Grundlage unserer Leistungsfähigkeit, unseres Qualitätsstandards und unserer Innovationskraft.

Wir stellen besondere Anforderungen an unsere Mitarbeiter – und investieren deshalb viel in ihre kontinuierliche Aus- und Weiterbildung.



Unsere Wertvorstellungen sind regional geprägt und international geachtet: Die Menschen in Baden-Württemberg wissen, was sie leisten können, und auch, was sie leisten wollen – und sie sind stolz darauf. Auch künftig werden wir die großen Chancen und Vorteile des Standortes Deutschland zu nutzen und zu würdigen wissen: Einer Region, die, genau im Zentrum Europas gele¬gen, immer stärker zu einem Hotspot für internationale wirtschaftliche und kulturelle Begegnungen wird.