Der Wimpel

AHP Mobil: Schulung Hydraulikzylinder in Österreich

 

9. Oktober 2019:
AHP Mobil: Schulung Hydraulikzylinder in Österreich  

Kostenoptimierter Auswahlprozess von Hydraulikzylindern in der Konstruktion und zur Schadensprävention in der Produktion und Konstruktion. 

 

Veranstaltungsort: 

 

Zielgruppe: 

  • Für alle, die Hydraulikzylinder planen, einsetzen, warten und damit arbeiten. 

 

Themen und Schulungsinhalte:

  • Verriegelungszylinder: Aufbau, Funktion, Kraftfluss und Verwendungsarten, technische Erweiterungen und realisierbare Haltekräfte 
  • Qualität, Know-how und Schadensprävention
  • Präsentation des Schnelllieferprogramms und praktischer Tools, die die Auswahl und Auslegung von Hydraulikzylindern erleichtern
  • Ansätze für einen effizienten Konstruktionsprozess, um den kostengünstigen Einkauf von Hydraulikzylindern zu unterstützten
  • Know-how für den richtigen Einbau des Zylinders
  • Schadensvermeidung in der Produktion beginnt bereits im Konstruktionsprozess. Wie können Schäden durch die richtige Auslegung des Zylinders vermieden werden?
  • Faktoren, die eine dauerhaft fehlerfreie Produktion ermöglichen
  • Vorstellung besonderer Hydraulikzylinder, die neue Denkansätze in Punkto Effizienz erlauben

 

» Timetable

 

 

Ihr Referentenpool:

Marco Barth

Team Verkauf – Technik
AHP Merkle GmbH, Gottenheim

 

Florian Danzeisen

Team Konstruktion
AHP Merkle GmbH, Gottenheim

 

Patrick Mußler

Technischer Leiter, Team Verkauf, Prokurist
AHP Merkle GmbH, Gottenheim

 

Philipp Santen

Team Konstruktion/Entwicklung
AHP Merkle GmbH, Gottenheim

 

 

Die Seminare bieten wir auch 2019 kostenlos an.

Dauer:
9.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

Leistungsumfang:
Alle Teilnehmer laden wir zu einem reichhaltigen Mittagessen ein. Kaffee und Getränke werden gereicht.

Rücktritt/Storno:
Sollten Sie trotz Anmeldung nicht an der Schulung teilnehmen können, bitten wir Sie, uns bis 1 Woche vorher schriftlich per mail Bescheid zu geben unter » technikum@ahp.de
Sollten Sie zu kurzfristig oder gar nicht absagen, berechnen wir für uns entstehende Kosten (Raum- und Tagungspauschale bzw. Stornogebühr) in Höhe von 80,- Euro pro angemeldeter Person.

Download Flyer

Hier Flyer "Schulung Hydraulikzylinder" als PDF herunterladen:

» 9.10.2019