TIMETABLE


9.00 UHR

Herzlich Willkommen!

Begrüßung durch Christen Merkle, Geschäftsführer der AHP Merkle GmbH


9.30 UHR

Block I:

Qualität, Know-How & Schadenprävention Highlight-Thema: Optimierte Dämpfung

  • Gehärtete Kolbenstangen
  • Rollierte Gehäuse
  • Dichtsysteme und Führungen in Hydraulikzylindern
  • Warum Dämpfung, wie funktioniert eine Dämpfung
  • Wie funktioniert eine Dichtung und daraus resultierende Einsatzgrenzen
  • Eulersche Knickung bei Hydraulikzylindern Lineare Dämpfung
  • Wirkung von Schmutz in Hydraulikzylindern und dessen Vermeidung
  • Wirkung von Luft im Hydrauliksystem und deren Vermeidung
  • Seitliche Kraft
  • Einsatztemperaturen
  • Hydraulikmedien
  • Kundenservice und hilfreiche Tools: Website, Hydraulikzylinder-Assistent, App, Datenblattfunktion Zugankerzylinder mit integrierter Dämpfung
  • Elektro-Hydraulischer Linearantrieb: Vorstellung der Neuheit, Vorteile und Einsatzbeispiele
  • Verriegelungszylinder:
    Aufbau, Funktion, Kraftfluss und Verwendungsarten, technische Erweiterungen und realisierbare Haltekräfte

Exkurs:
Was versteht AHP Merkle unter Qualität?

Unsere Azubis erklären es Ihnen.


ahp.inside

Besichtigung Konstruktion und Verwaltung


12.30 UHR


Mittagessen im AHP Technikum


ahp.inside

Besichtigung der Fertigung


Demonstrationen im Testlabor

  • Demonstration eines Gleichlaufs mit synchroner Verrohrung
  • Demonstration einer Dämpfung mit hoher Geschwindigkeit und Masse

14.15 UHR

Praxis Workshop an der Werkbank

  • Dichtungswechsel (mit und ohne Spezialwerkzeug), in Theorie und Praxis
  • Handhabung Schalter (Einstellen, Austauschen, Fehlersuche)
  • Richtige Demontage und Montage von Zylindern
  • Nacharbeitsmöglichkeiten an Lauf- und Dichtfläche
  • Notreparatur von defekten Zylindern
  • Beurteilung von Schadensbildern

Fragen und Diskussion


16.15 UHR

Kaffeepause
Ende der Veranstaltung


Die Seminare bieten wir auch 2020 kostenlos an.

Leistungsumfang:

Alle Teilnehmer laden wir zu einem reichhaltigen Mittagessen ein. Kaffee und Getränke werden gereicht.

Rücktritt/Storno

Sollten Sie trotz Anmeldung nicht an der Schulung teilnehmen können, bitten wir Sie, uns bis 1 Woche vorher schriftlich per mail Bescheid zu geben unter » technikum@ahp.de Sollten Sie zu kurzfristig oder gar nicht absagen, berechnen wir für uns entstehende Kosten (Raum- und Tagungspauschale bzw. Stornogebühr) in Höhe von 80,- Euro pro angemeldeter Person.