Jahresauftakt 2020

17. Januar 2020

Unter dem Motto „2020 unser Jahr“ fand unsere diesjährige Jahresauftaktfeier am 17.01.2020 statt.

Das Besondere dieses Jahr war, dass in den eigenen Wänden gefeiert wurde. Mit uns feierten rund 200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus Deutschland, Portugal, Italien, Spanien und China in unserem – am selben Tag neu eröffneten - Werk II.

Es war ganz anders als die Jahre davor: Gesessen wurde an Biertischen auf Bierbänken, verwöhnt mit ausgezeichnetem Essen wurden wir am Buffet von der Sonne Malterdingen (www.catering-sonne.de) und dank toller Unterstützung von Zimmer Event & Technik hatten wir einen sehr schönen und unvergesslichen Abend. Die Stimmung war sehr festlich und man konnte mit Händen greifen, dass die Mitarbeiter den Abend genossen und sich in den eigenen Wänden sehr wohlgefühlt haben.

Der gesamte kurzweilige Abend, von Anna Merkle moderiert, verging wie im Fluge. Christen Merkle blickte ins Jahr 2019 zurück – und anschließend wagte er einen Ausblick in das neue Jahr 2020. Dabei vertiefte er das an diesem Abend neu ausgegebene Motto und den damit verbundenen Wunsch, dass sich möglichst alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in 2020 täglich an die „100-x-8-Regel“ halten sollten: Jeder gibt in den täglichen 8 Arbeitsstunden 100 %. Voller Einsatz, Vollgas. Denn nur gemeinsam können wir vieles schaffen – das hat sich in der Vergangenheit bereits öfters gezeigt. Wir nennen das den „AHP-Spirit“.

Nach diesem Vortrag überreichte die Geschäftsführerin Katrin Merkle allen Jubilaren, die ihr 15, 20, 25 und 30-jähriges Jubiläum in der Firma hatten, einen Blumenstrauß und ein Geschenk. Im Anschluss daran wurde ein Film gezeigt, in dem die Mitarbeiter, die ihr 30. Jubiläum hatten, diese Jahre Revue passieren ließen. Allen Jubilaren wünschen wir noch einmal alles Gute und viel Gesundheit und eine weiterhin gute und angenehme Zusammenarbeit in der Zukunft.

Dann gab es noch einen weiteren spannenden Programmpunkt. An der letzten Jahresauftaktfeier hatten wir eine Challenge gestartet: jeder Mitarbeiter durfte freiwillig an einer „Fitness-Challenge“ teilnehmen. Dazu bekamen wir ein Fitnessarmband, was Schritte, Kalorien etc. über das ganze Jahr 2019 aufgezeichnet hat. Die Gewinner bekamen jeweils einen Sportgutschein im Wert von 200 € überreicht. Bei den Damen war es eine Mitarbeiterin aus dem Team Verkauf, die eine stolze Anzahl von 3.922.952 Schritte zurückgelegt hatte und dabei 153.816 Kalorien verbraucht hat. Dicht dahinter lag eine Mitarbeiterin aus dem Team Arbeitsvorbereitung mit 3.431.133 Schritten und 127.240 verbrauchten Kalorien. Bei den Männern war es ein junger Mitarbeiter aus dem Team Drehen, welcher unglaubliche 6.057.041 Schritte zurückgelegt und dabei 380.096 Kalorien verbraucht hat. Den 2. Platz belegte ein Mitarbeiter aus dem Team Stangenlager. Er legte 5.247.309 Schritte zurück und verbrauchte dabei 287.499 Kalorien. Wir gratulieren zu dieser großartigen Leistung und sind stolz, dass wir solche Mitarbeiter bei uns haben dürfen!

Gegen Ende kamen 3 Mitarbeiter aus verschiedenen Teams zusammen mit den Vertrauenspersonen auf die Bühne, um sich im Namen aller Mitarbeiter ganz herzlich bei der Geschäftsleitung zu bedanken!

Es war ein gelungener, langer Tag. Auf dem Weg zu „2020 – unserem Jahr!“ Damit es das werden wird, machen wir jeden einzelnen Tag das Beste daraus. 

Zur Bildergalerie